GTB Hochschul-Workshop

20. Februar 2019, Hochschule Bremerhaven

Ort

Hochschule Bremerhaven
Haus T 002
An der Karlstadt 8
www.hs-bremerhaven.de

Termine

  • Verbindliche Anmeldung
    möglichst sofort
    bis spätestens
    31. Januar 2019
  • Workshop am
    20. Februar 2019
    von 15-19 Uhr

  • Hinweis:
    21. und 22. Februar 2019
    SEUH Workshop gemeinsam
    mit der TAV Fachtagung

Links


Kontakt

karin.vosseberg@hs-bremerhaven.de



Hohe Qualität von Software gewinnt weiter an Bedeutung und braucht daher auch seinen Platz in der Ausbildung an den Hochschulen. Das German Testing Board (GTB) hat sich die Förderung der Qualität von Software zum Ziel gesetzt. Das GTB unterstützt daher die berufliche und universitäre Aus- und Fortbildung im Softwaretesten mit dem international anerkannten »Certified Tester«-Ausbildungsschema. Für den Grundlagenkurs (Certified Tester Foundation Level - CTFL) stellt das GTB kostenlos Kursunterlagen für Hochschulen zur Verfügung. In den letzten Jahren haben bereits über 3500 Studierende die Zertifikatsprüfung bestanden. Dies entspricht ca 7% aller CTFL-Prüfungen in Deutschland.

Sie haben bereits Lehrveranstaltungen in Anlehnung an den »Certifed Tester Foundation Level« gehalten oder planen, dies in Zukunft zu tun? Im September 2018 wurde der überarbeitete CTFL-Lehrplan veröffentlicht. Um den neuen Lehrplan vorzustellen, den Umstieg zu erleichtern und um einen Austausch unter Lehrenden zu fördern, lädt die AG »Hochschule« des GTB Lehrende zum Workshop herzlich ein.

Ziele des Workshops:

  • Informationen zum Lehrplan CTFL 2018 und zum neuen Foliensatz
  • Erfahrungsaustausch unter den Lehrenden
    • sowohl zur Vermittlung des Lehrstoffs
    • als auch zu Übungen
  • Gegenseitiges Kennenlernen

Der Workshop ist für die Teilnehmenden kostenfrei. Im Anschluss lädt das GTB zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

 

  German Testing Board  Hochschule Bremerhaven

Prof. Dr. Karin Vosseberg / Datenschutz